DVB-T2 im Wohnwagen mit dem August DA100D

0
365

August DA100D – brilliantes DVB-T2 TV Vergnügen im Wohnwagen

Im Campingurlaub den Fernseher dabei haben. Kaum ein Thema spaltet die Campingnation so sehr wie die Frage nach dem Sinn und oder Unsinn eines TV beim Camping. Während die einen mit dem farbenfrohen Sonnenuntergang Vorlieb nehmen, schauen die anderen gerne auf die fest montierte Mattscheibe im Caravan oder Camper. Einen klasse Mittelweg können Camper nun mit dem August DA100D TV Gerät gehen: der 10 Zoll Screen ist klein, leicht und schnell zu verstauen und bietet schnell und einfach einen guten Empfang über DVB-T2.

Erhalte hier 20% Rabatt auf den August DA100D
Hier kommst Du direkt zum speziellen Spezial Happy Angebot.

DVB-T2 – was ist das?

Grundsätzlich ist der TV Empfang in Deutschland mittlerweile nur noch digital möglich. Hierbei wird eine TV Sendung in 1en und 0en codiert, diese von der Sendeanstalt verschickt und durch den sogenannten Receiver (Empfänger) wieder in ein Bild und den entsprechenden Ton zurückverwandelt. Dabei spricht man von DVB – Digital Video Broadcast, die digitale Videoübertragung.

Der große Vorteil gegenüber der alten analogen Variante: es können zeitgleich viel größere Datenmengen verschickt werden und somit erhalten die TV Zuschauer das Bild im sogenannten HD (High Definition) und somit eine deutlich bessere Bild- und auch Tonqualität.

Dieser TV Empfang ist möglich über die Varianten Satellit (DVB-S), Kabel (DVB-C) und eben das terrestrische Signal DVB-T2 – wobei dem Camper in der Regel weniger die Variante des Kabels, als vielmehr die Möglichkeiten über Satellit und Antenne geläufig sind.

An dieser Stelle wollen wir uns auf die Variante DVB-T2 konzentrieren, welche natürlich sowohl Vor- als auch einige wenige Nachteile bietet.

Fangen wir mit den (für mich) Nachteilen an. Grundsätzlich ist zu beachten, dass DVB-T2 nicht in allen Regionen empfangsbar ist. Einen (groben) Check kannst Du hier auf der offiziellen DVBT Homepage durchführen. Dieser gibt bei unserem Wohnort Unterhaching an, dass eine einfache Zimmerantenne für den ausreichenden Empfang ausreicht. Tatsächlich ist der Empfang lediglich dann wirklich gut, wenn die Antenne aus dem Fenster gehangen wird.

Weiter ist lediglich der Empfang der öffentlich rechtlichen Sender kostenlos. Möchte der geneigte TV Zuschauer auch auf die bekannten Privatsender wie RTL, SAT1 & Co. zugreifen, so ist eben dieser Empfang nicht kostenlos möglich. Der Zuschauer benötigt dann einen „Schlüssel“, um die verschlüsselten Sender zu entschlüsseln. Dieser Schlüssel ist von der Firma freenet für 5,75 Euro / Monat (Stand Nov. 2018) zu erwerben.

Aber sobald vermeintlicher Schatten zu sehen ist, muss ja auch die Sonne scheinen. Kommen wir also zu den Vorteilen von DVB-T2. Grundsätzlich ist zu erwähnen, dass der Empfang der öffentlich-rechtlichen Sender wie ARD, ZDF & Co. kostenlos ermöglicht wird. Und auch die Reichweite bzw. die Gebiete, in denen ein guter Empfang möglich ist, wird ständig erweitert. Hierbei kann man in Ballungsgebieten und deren Umgebung davon ausgehen, mit einem ausreichenden Signal versorgt zu werden – dieses sogar in der bereits angesprochenen HD Qualität.

Weiter ist die Einrichtung denkbar einfach. TV aufstellen, Antenne anschließen und aufstellen (ggf. aus dem Fenster) und Sendersuchlauf starten – das ist alles. Besonders für ein kurzes Campingwochenende eine nahezu ideale Lösung, wenn man mit den öff.-rechtl. Sendern zufrieden ist.

August DA100D – klein und oho.

Solltest Du keinen „großen“ Fernseher im Caravan oder Camper verbauen wollen, so findest Du im DA100D von August eine hervorragende Alternative. Klein, schnell aufgestellt und noch schneller wieder platzsparend verstaut und mit einem guten Bild ausgestattet, so kommt der kleine Tausendsassa aus England daher.

Durch den integrierten DVB-T2 Receiver bist Du in weiten Teilen Deutschlands in der Lage, zumindest die öffentlich rechtlichen Sender wie ARD, ZDF und die „Dritten“ zu verfolgen. Die Privatsender stehen leider nicht zur Verfügung, da keine Möglichkeit besteht, die nötige SmartCard einzusetzen. Da ich jedoch grundsätzlich nicht bereit bin, die oben benannte Gebühr dafür zu entrichten, ist dies ein für mich nicht wichtiger Punkt.

Um das TV Vergnügen jedoch zu erweitern, kannst Du daheim Filme oder auch Bilder auf einen USB Stick oder eine Micro SD Karte laden und diese dann über den Mediaplayer auch auf dem DA100D anschauen. Weiter kannst Du, die nötige Speicherkapazität vorausgesetzt, auf diesen Medien auch das laufende Programm wie bei einem Videorecorder aufnehmen und später abspielen. Ein wirklich feines Gimmick. Das gilt übrigens auch für den HDMI Eingang – mit dem Du ein weiteres externes Gerät wie eine Spielekonsole, den Amazon Fire TV Stick oder auch einen Satellitenreceiver anschließen kannst.

Weiter findest Du im Menü des Fernsehers auch das sogenannte EPG – den elektronischen Programm Guide. So bleibst Du immer auf dem Laufenden, was die kommenden Sendungen betrifft und sparst Dir so eine TV Zeitschrift.

Den nötigen Strom bezieht der DA100D entweder über das mitgelieferte 230 Volt Stromkabel oder auch – besonders für uns Camper wichtig – natürlich über das 12V Kabel oder über sechs AA Akkus. Somit bist Du im Notfall sogar unabhängig von externer Stromzufuhr. Achte hier allerdings darauf, keine Batterien einzusetzen, sondern nur auf Akkus zurückzugreifen!

Fazit des August DA100D

Ich finde diesen kleinen Fernseher super praktisch – klein, leicht und einfach in Betrieb zu nehmen. Durch seine vielen Anschlüssen ist er supereinfach erweiterbar und solltest Du keinen Wert auf den Empfang der Privaten legen, so bist Du mit diesem kleinen Unterhalter sehr gut bedient.

Und das Beste – für uns Happys haben wir ein 1A Angebot aushandeln können – Happys bekommen auf den normalen Preis von 139,95 Euro nochmals 20 % Rabatt. Wenn das mal nicht sensationell ist!

Hier kommst Du direkt zum speziellen Spezial Happy Angebot.

Der rabattierte Preis wird direkt beim Bezahlvorgang angegeben – Du musst keinen Rabattcode eingeben. Den Happy Preis von 111,96 Euro nennen wir einfach mal einen feinen Schnapper. Solltest Du das 12Volt Zigarettenanzünder Kabel benötigen, so kannst Du dieses einfach für 7,95 Euro mit in den Warenkorb legen.

 

HINTERLASSE EINE ANTWORT ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here