Campingplatz Pilsensee – ein Juwel im Fünf Seen Land

0
415

Campingplatz Pilsensee – in der Natur und die Metropole München so nah

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch manchmal so nah liegt? Genau das dachten wir uns, als wir auf der Suche nach dem geeigneten Platz zum Ancampen 2019 waren. Und so fanden wir schnell den Campingplatz Pilsensee im Münchner Umland inmitten des sogenannten 5 Seen Landes – und durften tolle Tage auf einem richtig schönen Platz erleben. Aber natürlich – wie immer – der Reihe nach.

Die Lage & Anfahrt des Campingplatz Pilsensee

Du erreicht den östlich des großen Ammersees gelegenen Pilsensee über die BAB 96 und die Abfahrt Gilching nach weniger Kilometern über die St2068 kurz nach der Ortschaft Wessling. Achtung: ich habe an der Strasse kein Schild entdeckt, welches auf den rechter Hand gelegenen Campingplatz Pilsensee hinweist.

Aber das Navi wird Dich sicherlich gut lotsen, die Adresse lautet Am Pilsensee 2, 82229 Seefeld. Ansonsten achte auf die abbiegende Strasse zum Platz, sie kommt recht „plötzlich“. Und einmal dran vorbei bedeutet erstmal fahren, bis man umdrehen kann.

Auf dem Weg wird es in den Ortschaften durch verkehrsberuhigende Bauten manchmal „etwas“ enger – und doch ist der Weg meistens gut zu fahren. Vor allem der Ankunftsbereich am Campingplatz ist vorbildlich: groß und mit ausreichend Platz, um beim Check-In das Gespann ohne Schweissperlen auf der Stirn abzustellen.

Daher vergeben wir an dieser Stelle für die Lage & Anfahrt ganz entspannte 4 von 5 Punkten.

Ausstattung und Komfort des Platzes

Wenn wir über den Campingplatz Pilsensee und seine Ausstattung sprechen, kommen wir um das in 2018 errichtete Sanitärgebäude nicht herum. Denn dieses ist gelinde gesagt einfach hervorragend. Zum einen besteht die Möglichkeit, sich eines der Privatbäder zu mieten und somit eine gewisse Privatsphäre zu geniessen und selbst, wenn man diesen Luxus nicht wählt, findest Du Bäder und Toiletten des vorbildlichen Art. Große Duschköpfe, heisses Wasser, gut aufgeteilt und in ausreichender Anzahl – so wünschen wir es uns auf allen Campingplätzen.

Im gleichen Gebäude befinden sich ausserdem 3 Geschirrspüler sowie einige Kochplatten und auch Waschmaschinen & Trockner – ich persönlich begrüße vor allem die Geschirrspüler sehr. In wenigen Minuten (bei mir waren es ganze sieben!) ist eine Ladung Abwasch sauber und (fast) trocken. Ein Traum, zumindest für faule Camper wie mich.

Weiter findest Du auf dem Platz einen Bereich für die Dauercamper und einen (zum Wasser gelegenen) Bereich für die Reisecamper. Alle Parzellen auf dem Campingplatz Pilsensee bieten einen Strom (CEE), Frisch & Abwasseranschluss und sind ausreichend groß und durch Schotter stabilisiert, was natürlich bei schlechtem Wetter sehr zu begrüßen ist.

Für den kleinen Einkauf steht in der Hauptsaison ein Einkaufsladen bereit, welchen wir leider nicht in Augenschein nehmen konnten, da er Ende März leider noch geschlossen war. Gleiches galt leider für das am Ufer gelegene Restaurant, welches allerdings im Internet gute Kritiken erntete. Der nächste Einkaufsladen (EDEKA) liegt ca. 2 km entfernt in der nächsten Ortschaft Oberalting.

Auch ohne Camper oder Wohnwagen hast Du die Möglichkeit, auf dem Campingplatz Pilsensee einen tollen Urlaub zu verleben – denn Du findest neben den immer öfter anzutreffenden kleinen Schlaffässern auch kleine und komplett ausgestattete Chalets, die Dich ein bisschen Campingluft schnuppern lassen können. Super charmant finde ich die recht große Zeltwiese, auf der im Sommer sicherlich ein ganz besonderes Camping Flair entsteht.

Für alle Camper sei noch erwähnt, dass Du an der Rezeption Gasflaschen tauschen kannst, was natürlich vor allem in der kühleren Jahreszeit gar nicht so unwichtig ist.

Selbstverständlich bietet der Campingplatz auch ein recht ordentliches WLAN an, welches Du pro Tag 30 Minuten kostenlos nutzen kannst. Solltest Du mehr benötigen, ist ein 5 Stunden Packet für 3 Euro erhältlich. Dies ist zwar durchaus günstig (günstiger als bei vielen anderen Plätzen), in meiner kleinen Welt allerdings gehört WLAN mittlerweile zu einer Selbstverständlichkeit.

Für die Ausstattung und den Komfort bekommt der Campingplatz Pilsensee trotzdem glatte 5 happy Punkte.

Sauberkeit der Anlage

Zwar waren wir in der Vorsaison auf dem Campingplatz Pilsensee und somit war der Platz maximal zu 30 Prozent belegt und doch können wir absolut den Daumen hoch geben. Sowohl das gebuchte Privatbad wie auch die „normalen“ sanitären Anlagen waren zu jeder Zeit sauber und ordentlich.

Gleiches gilt für den kompletten Platz. In der Nacht zum Sonntag zerbrach einem Zeitgenossen wohl eine Flasche Bier auf dem Weg zur Rezeption und Scherben lagen somit dort am frühen Morgen. Diese waren nach wenigen Minuten aufgeräumt. Auch der Strandbereich, die Parzellen und alles andere war stets in einwandfreiem Zustand.

Daher machen wir es kurz und schmerzlos – 5 Punkte.

Freizeitaktivitäten auf und um den Platz

Alleine schon die Lage des Campingplatz Pilsensee bietet dem geneigten Urlauber ein abwechslungsreiches Programm. Natürlich lädt die mit der SBahn erreichbare bayrische Landeshauptstadt München zu jeder Jahreszeit mit ihren vielen Möglichkeiten und auch die umliegenden Seen wie der Ammersee oder auch der Starnberger See sind immer einen Ausflug wert.

Auf dem Platz kommen vor allem Wasserratten auf ihre Kosten. Ruderboote, Subs etc. sind direkt am Platz zu mieten und der Pilsensee lädt vor allem im Sommer klein und groß ins kühle Nass. Für die ganz kleinen Camper steht ein kleiner und doch gut ausgestatteter Spielplatz bereit, auf dem die Lütten sich toll beschäftigen können. Für die größeren findest Du zwei Tischtennisplatten. Und richtig charmant finde ich die beiden Grillplätze auf der Zeltwiese – perfekt, um in einer kleinen Gruppe einen tollen Abend zu geniessen.

Ein absoluter Tipp ist übrigens ein Besuch des Kloster Andechs – gut essen & trinken und einen feinen Tag erleben ist hier oberstes Gebot.

Solltest Du weitere Inspirationen suchen, die Dir Deinen Urlaub auf dem Campingplatz Pilsensee versüssen können – auf der Homepage des Platzes sind eine ganze Menge an Aktivitäten zusammengestellt und ich bin mir sicher, da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Als bekennender Sauna Fan würde ich mir lediglich vor allem im Winter noch einen schönen Wellness Bereich wünschen, dann könnte mein kleines Camperherz unbändige Luftsprünge machen. Doch auch ohne Spa kommt hier und in der Umgebung sicher jeder Camper auf seine Kosten…

… daher gibt es verdiente und galante 4 Sterne.

Preis / Leistung

Natürlich wollen wir auch unser Preis / Leistungsempfinden für den Campingplatz Pilsensee in Sterne fassen. Wir waren 2 Nächte vor Ort, bei folgender Anwesenheit:

  • 1 Wohnwagengespann 2 Nächte
  • 1 Erwachsener 2 Nächte
  • 2 Kids 2 Nächte
  • 1 Erwachsener 1 Nacht
  • 1 Hund 1 Nacht
  • Privatbad für den Zeitraum des Anwesenheit (der teuerste Posten)
  • inkl. Strom & Kurtaxe etc.

Gezahlt habe ich knapp 80 Euro ohne irgendwelche Campingcards oä. Das ist zwar etwas mehr als auf anderen Plätzen – doch für mich absolut gerechtfertigt. Ohne das gebuchte Privatbad wären wir knapp 30 Euro günstiger gelandet.

Zu den Preisen im Restaurant und auch im Shop kann ich leider nichts sagen…

Unterm Strich bekommt der Campingplatz Pilsensee bzgl. Preis / Leistung von uns ebenfalls sehr gute 5 Punkte.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Lage / Anfahrt
Ausstattung / Komfort
Sauberkeit
Freizeitaktivitäten
Preis / Leistung
Vorheriger ArtikelInformationen zum Deutschland Treffen 2019
Nächster ArtikelItalien – Borghetto Valeggio sul Mincio
Stefan packte quasi über Nacht der Campingvirus, dem er seit fast 15 Jahren verfallen ist. Heute liebt er die Nächte in seinem Knausi, die entschleunigten Fahrten über die Strassen und das Erkunden der großen und kleinen Plätze in der Nähe und der Ferne. Und er liebt es, davon in seinen Videos und Artikeln zu erzählen...

HINTERLASSE EINE ANTWORT ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here